www.mamboteam.com
Funkstammtisch OE5XTO Advertisement
Home
Freitag, 13. Dezember 2019
 
 
Forum Funkstammtisch
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
erste signale empfangen (1 Leser) (1) Gast
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: erste signale empfangen
#5027
hans (Benutzer)
Moderator
Beiträge: 239
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich hans-mayer Ort: Wien-Mauer
erste signale empfangen vor 9 Jahren, 7 Monaten  
hallo

vor etwas ueber einer stunde dachte ich mir, ich installiere das programm "sondemonitor" und ich kurbel ueber die bekannten frequenzen. auf 403550 hoere ich signale. ich starte das programm im SGP mode und siehe da, in dem fenster "processing sgp sonde" tut sich etwas. nach einiger zeit steht dort eine hardware bezeichnung und auch ploetzlich eine frequenz. sogar die, die am funkgeraet eingeschalten ist. da muss also etwas ausgesendet werden, das das programm kennt, dachte ich mir. das signal war fast eine stunde gleich stark, jetzt ist es allerdings schwaecher geworden, aber noch imemr hoerbar.
im anhang das ergebnis und eine mp3 datei. ich denke, das signale war viel zu schwach, als dass es komplett dekodiert werden haette koennen.

war das meine erste sonde, die ich gehoert habe ?


73 de hans
oe1smc

--
Dateianhang:
Dateiname: 403550_20100420.mp3
Dateigröße: 135950
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5028
OE5DRO (Admin)
Rene
Admin
Beiträge: 547
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Traun Geburtstag: 1974-12-14
Aw: erste signale empfangen vor 9 Jahren, 7 Monaten  
hallo hans gratuliere
ich habe diese sonde auch gehört und mich gewundert, dass um diese
zeit die (vermutlich) wiener in der luft war.

normalerweise startet diese um ca 4:00
draufgekommen bin ich nur durch zufall da ich die münchner bis nach oe5 verfolgt hatte.
und kurz nach dem einschlag war diese zu hören.
das geräusch ist eindeutig eine rs92-spg!
also die nächsten tage gegen 4:00 reinhörn, noch die rinexdaten dazu dann kommen
die gps daten auch dazu.

viel erfolg!
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Letzte Änderung: 20.04.2010 22:18 von OE5DRO.
 
AFU:145,4375/439,200(Schafberg)
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5033
hans (Benutzer)
Moderator
Beiträge: 239
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich hans-mayer Ort: Wien-Mauer
Aw: erste signale empfangen vor 9 Jahren, 7 Monaten  
hallo Rene

ich nehme an, dass du sie sonde viel klarer gehoert hast. kannst du ( oder jemand anderer ) hier einmal ein ton dokument zur verfuegung stellen. muss ja nicht lange sein.

wenn sie von wien gekommen ist, passt das mit der wolkenbewegung von den satellitenbildern zusammen.

was sind die renixdaten ? ( ich verstehe nur bahnhof )
werden die sonden eigentlich von den fluglozen beruecksichtigt ?

vielen dank fuer die infos u die antwort.

73 de hans


--
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Letzte Änderung: 21.04.2010 00:01 von hans.
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5042
OE5DRO (Admin)
Rene
Admin
Beiträge: 547
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Traun Geburtstag: 1974-12-14
Aw: erste signale empfangen vor 9 Jahren, 7 Monaten  
hallo hans,

1)das signal muß 100% klar sein, dh. wenn du rauscheinbrüche hörst
kann das signal nichtmehr dekodiert werden.
du brauchst dann einen vv oder/und eine richtantenne.

2)rinexdaten: satellitenausgleichsdaten
siehe das Sondendokument: http://www.radiosonde.eu/RS00-D/RS06H-D.HTM http://www.radiosonde.eu/RS00-D/RS06R-D.HTM
hier wird die handhabung genau beschrieben.

3)meines wissens nach werden die sonden nicht berücksichtigt,
da sie unter eine gewisse gewichtsklasse fallen. näheres
müßte noch recherchiert werden.

dieses dokument ist sehr hilfreich bei allen fragen zum thema,
bei unklarheiten einfach hier im forum fragen.

happy hunting
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
AFU:145,4375/439,200(Schafberg)
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5046
hans (Benutzer)
Moderator
Beiträge: 239
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich hans-mayer Ort: Wien-Mauer
Aw: erste signale empfangen vor 9 Jahren, 7 Monaten  
hallo Rene,

vielen dank fuer die infos.
habe heute wieder eine sonde gehoert und zwar auf 405.100
es scheint schon so, dass man entweder eine gute antenne braucht oder/und ev auch einen antennenmastvorverstaerker. calibration habe ich bis 94% geschafft bevor die sonde gegen 3/4 9 nicht mehr zu hoeren war.

ich habe testweise eine 19-elem yagi am rotor montiert. was waere eine guenstige antenne, bzw polarisation ?

73 de hans
oe1smc

--

 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
Letzte Änderung: 21.04.2010 21:24 von hans.
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5047
OE5DRO (Admin)
Rene
Admin
Beiträge: 547
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Traun Geburtstag: 1974-12-14
Aw: erste signale empfangen vor 9 Jahren, 7 Monaten  
ich verwende die 9-ele-pvc vom anderen beitrag, polarisation ist vertikal.
405.100 war die stuttgarter .. die is so in der gegend um münchen eingeschlagen.
es kann sein dass dein ausgang vom empfänger zu wenig NF bandbreite hat.
mal was anderes probiern oder 9k6 ausgang verwenden.

gd luck!
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
AFU:145,4375/439,200(Schafberg)
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten
 
Top! Top!