Browsed by
Monat: April 2020

Termin Infos

Termin Infos

Liebe Mitglieder und Freunde des Funkstammtisch,

gemäß des aktuellen Erlasses der Bundesregierung sind sämtliche öffentliche Veranstaltungen bis Ende Juni abzusagen. So findet z.B. auch der Fieldday Zwentendorf und die Ostarrichi Amateurfunktage des ÖVSV neben zahlreichen weiteren Veranstaltungen nicht statt. 

Auch unser Fieldday Prandegg fällt in diese Frist, wodurch wir diesen für heuer leider absagen müssen. Dadurch findet auch die Fuchsjagd (ARDF-Bewerb) am 21.6. und der Jugendfunkbetrieb bei der Burgruine im Rahmen des Kidsday am 20.6. nicht statt.

Als dynamische und geistig junge Gruppe an Funkern und technisch interessierten Personen trifft uns die aktuelle Isolation maximal körperlich aber keineswegs kommunikativ. So freuen wir uns, möglichste viele von euch auf der QRG zu hören um zumindest akustisch gemütliche Stammtischabende zu verbringen, wenn wir uns schon nicht sehen können. Unser letzter Stammtischabend am 14. März welchen wir bereits als Funkevent abgehalten haben, war ein voller Erfolg. Wir möchten uns für die zahlreiche Teilnahme bedanken und werden diese Methode nun beibehalten, bis sich die gegenwärtige Situation entschärft. 

So möchten wir jeden einladen, jeden zweiten Samstag im Monat, solange diese Situation mit der Ausgangsbeschränkung und Wirtshaussperre anhält, ab 19 Uhr an einer gemütlichen Runde teilzunehmen. Beim ersten Mal hat sich das Grünbergrelais (145.750 mit 123 Hz Subaudio) bewährt, daher möchten wir auch dieses Mal diese Frequenz als ersten Treffpunkt fixieren. Für die, die nicht im Einzugsbereich dieses Relais befinden, besteht die Möglichkeit, sich per Echolink (Node #849973) zu connecten. Alternativ sind wir auch auf unserer gewohnten Hausfrequenz 145.4375 fm QRV.

Zusätzlich laden wir auf vielfachen Wunsch auch am jeweils vierten Samstag des Monats zur gemütlichen Runde mit den gleichen Eckdaten ein.

Wir wünschen euch allen, dass ihr euch eure Gesundheit erhaltet, die Zeit daheim für viele spannende QSOs nutzen könnt und dass die ganze Geschichte da draußen so schadlos wie möglich an euch vorüberzieht.

Für das Team vom Funkstammtisch,

Inge (OE5IRO) und Peter (OE5RTP)